Faunblut Eine Metropole am Rande der Zeit Eine Herrschaft im Zeichen der Gewalt Und eine Liebe wider jede Vernunft Als Jade das M dche mit den flussgr nen Augen den sch nen und fremdartigen Faun kennenlernt

  • Title: Faunblut
  • Author: Nina Blazon
  • ISBN: 9783570160091
  • Page: 139
  • Format: Hardcover
  • Eine Metropole am Rande der Zeit Eine Herrschaft im Zeichen der Gewalt Und eine Liebe wider jede Vernunft Als Jade, das M dche mit den flussgr nen Augen, den sch nen und fremdartigen Faun kennenlernt, ist ihre Welt bereits am Zerbrechen Aufst ndische erheben sich gegen die Herrscherin der Stadt und die sagenumwobenen Echos kehren zur ck, um ihr Recht einzufordern, JadeEine Metropole am Rande der Zeit Eine Herrschaft im Zeichen der Gewalt Und eine Liebe wider jede Vernunft Als Jade, das M dche mit den flussgr nen Augen, den sch nen und fremdartigen Faun kennenlernt, ist ihre Welt bereits am Zerbrechen Aufst ndische erheben sich gegen die Herrscherin der Stadt und die sagenumwobenen Echos kehren zur ck, um ihr Recht einzufordern, Jade wei , auch sie wird f r ihre Freiheit k mpfen, doch Faun steht auf der Seite der Gegner

    Nina Blazon Autorin Journalistin Rubrik Fantasy, Historie, Krimi, Kinderbuch Die Lady schenkt mir ein warmes Lcheln Du bist ehrlich zu dir selbst, Tajann, das gefllt mir Alles, was ich dir anbieten kann Sieh es als Prfung und erste Lektion in den Regeln der Macht. Nina Blazon Autorin Journalistin Willkommen Hier gibt es alle Infos zu den Kinder und Jugendbchern aus meiner Feder Fr die Erwachsenenbelletristik und den Roman Liebten wir, erschienen bei Ullstein, gibt es Nina Blazon Nina Blazon in Koper Slowenien ist eine deutsche Journalistin und Jugendbuchautorin. Nina Petri Leben Das lteste von vier Kindern eines Ingenieurs und einer Soziologin und Technischen Zeichnerin absolvierte nach dem Abitur am Helene Lange Gymnasium Hamburg von bis eine Ausbildung an der Westflischen Schauspielschule in Bochum.Sie wirkte in zahlreichen Fernsehfilmen und serien sowie deutschen Kinoproduktionen Allein unter Frauen, Lola rennt mit. Bcher Quizze testedich Bitte schaut doch mal bei meiner Fanfiction vorbei Ich schreibe ber EUCH als Tribute von Panem, ihr msst euch nur in den Kommentaren anmelden und knnt dabei sein

    • Free Read [Travel Book] Ó Faunblut - by Nina Blazon ✓
      139 Nina Blazon
    • thumbnail Title: Free Read [Travel Book] Ó Faunblut - by Nina Blazon ✓
      Posted by:Nina Blazon
      Published :2018-09-14T00:39:01+00:00

    About “Nina Blazon

    1. Nina Blazon says:

      Nina Blazon was born in Slovenia the former Yugoslavia in 1969 As a child growing up in the Bavarian town of Neu Ulm, Nina enjoyed exploring the forbidden woods in search of dinosaurs, werewolves, and monster deer with the other children in town Given her taste for adventure and strange creatures, it is no surprise that Nina s favorite childhood books include the works of Astrid Lindgren Pippi Longstocking and The Neverending Story by Michael Ende These books served as an inspiration to Nina as she began writing poetry and stage plays at the age of 13 Despite a lack of encouragement from her parents, Nina pursued a work placement in journalism and began to further develop her craft She credits the books of Theodore Sturgen as a major influence on her writing, and lives by her own advice of Never forget your notebook as she often finds herself inspired by ordinary people doing everyday things In her novel The Pact of the Wolves Spring 2008 , Nina explores her fascination with secret societies, which she supplements with historic facts from a 17th century German witch trial two dark, mysterious topics that create an eerie backdrop for her cast of spellbinding characters Today Nina Blazon lives with her husband in Stuttgart, Germany 80 kilometers 50 miles from the Black Forest She enjoys traveling through Scandinavia, history, cinema, riding, and undoubtedly exploring the woods in search of dark creatures and bone chilling adventures



    2 thoughts on “Faunblut

    1. 4.5 Sterne Zum InhaltJade lebt seit ihrer Kindheit unter dem Schrecken der Herrschaft der Lady Mar, die von ihrer steinernen Festung ein grausames Regiment führt. Immer sind Jäger unterwegs, die den Handel überwachen und auf der Suche nach "Echos" sind. Magische Wesen, die der Bevölkerung nur als Schreckgespenster und Bestien bekannt sind.Jades Vater führt im Schatten der Festung das Hotel Larimar, in das kurzerhand zwei Nordländer einquartiert werden, die Gäste der Lady sind. Sie haben h [...]

    2. An amazing book. Of all the German books I've read in the past years, "Faunblut" is definitely standing out.Beautiful, almost poetic language, an interesting setting and a unique story. Great characters, a strong heroine and a hero who is torn between two worlds.The only thing that put me a little bit off was the fast development of the relationship, it switches from "I hate you" to "I love you" rather suddenly.Nevertheless, a great read and I really hope that this book will be translated and pu [...]

    3. Vayy değişik bir kitaptı. Fantastik bir dünyaydı gerçekten. Baskı altında bir şehir, isyanlar, insan olmayan asiler, lordlar, leydiler vs. ilginç bir kitaptı. Okumaya değer bir kitaptı. Kesinlikle beğendim. Ama sanırımyanlı bir beğenme çünkü artık alışılmış fantastik karakterlerden sıkıldığım için (vampirler, melekler vs.) bir açık kapı gibi geldi kitap. Kısaca farklı ve okuması zevkli bir dünyaydı :)))

    4. Video-Rezension: youtube/watch?v=uoS_LIn Faunblut geht es um die 18-jährige Jade, die zufällig zwei der berüchtigten Echos, mysteriöse Flusswesen, die schon mehrere kaltblütige Morde begangen haben sollen, begegnet und Minuten später eine folgenschwere Entscheidung trifft. Als direkt vor ihren Augen eines der Echos getötet wird, empfindet sie unerklärlicherweise Mitleid für das andere und verhilft diesem zur Flucht. Sie selbst kann sich nicht erklären, was sie zu dieser Tat, die sie de [...]

    5. Ich habe wirklich versucht dieses Buch zu mögen, zumal ich ja sogar für die gebrauchte Version noch um die 10€ bezahlt habe. Faunblut war leider nichts für mich. Überhaupt nicht. Dauernd fingen meine Augen an über die Seiten zu fliegen, in der Hoffnung endlich mal etwas interessantes zu finden. Fehlanzeige. Echt schade!Wie meine Vorredner schon verdeutlicht haben, kommt die Entwicklung der Liebesgeschichte viel zu kurz, wobei das Buch ja eigentlich als Liebesgeschichte verkauft wird. Buuu [...]

    6. Zu Faunblut faellt mir leider nur wenig ein, ausser dass es "nicht genug" war. Ich kam einfach nicht in die Geschichte rein und war die meiste Zeit nur gelangweilt.Weder Setting noch Story konnten mich in ihren Bann ziehen, denn es war mir alles etwas zu simpel. Es ist mehr ein Ausschnitt aus einer eigentlich viel groesseren Geschichte diese Stadt betreffend, und ich haette da gerne mehr gehabt – nicht nur den Teil den Faun und Jades Liebesgeschichte benoetigt, sondern noch mehr was davor oder [...]

    7. Dieses Buch schafft es den Leser vollends zu verzaubern und in seinen Bann zu ziehen. Ich finde es wirklich faszinierend, wie Nina Blazon es schafft diese Welt zum Leben zu erwecken, beim Lesen hat man selber das Gefühl mit Jade durch das Larimar-Hotel zu klettern. Was mir noch besonders gut gefallen hat, sind die Charaktere. Jade wächst einem, je mehr man von ihr liest und mit ihr erlebt, immer mehr ans Herz. Und der mysteriöse Faun ist mehr als interessant.Ein weiterer Punkt, der für diese [...]

    8. Eigentlich war das Buch ganz gut. Interessante Welt, spannende Story, temporeich erzählt, gespickt mit ein paar Überraschungen und Wendungen. Aber irgendwas hat mir gefehlt.Hintergründe zum Beispiel. Motivationen. Erklärungen. Manche Sachen waren hingeklatscht und fertig, nach dem Motto "Komm damit klar, Leser". Dafür waren andere prima ausgeführt. Insgesamt fand ich den Plot ein bisschen wirr und unausgereift, da hätte ruhig mehr kommen können.Gefehlt hat mir auch der Zugang zu den Char [...]

    9. 2009:Faunblut is thrilling, intricate and romantic and takes place in a wondrous, Venice-like city that is reigned by an evil Lady and veined by a green river that is filled with ghostly water creatures and men-eating vipers. I hope for you all, that this piece of german fantasy will be published in English soon. A fierce heroine, a rebellion, a lot of mysteries and a two-sided, but adorable hero.

    10. Wirklich ein sehr schönes Buch! Jade war ein wirklich toller Charakter! Ich fand einfach alles in diesem Buch toll - nichts hat mich gestört.100% Empfehlenswert für jeden, der Fantasy mag, Romatik, Spannung und eine neugierige Jade! :)

    11. Darum geht es:Die junge Jade lebt in einer Stadt, die von einer gewaltsamen Herrscherin geleitet und regelmäßig von sogenannten 'Echos' heimgesucht wird. Das sind geisterhafte Geschöpfe, die dem Wasser und sämtlichen sich spiegelnden Oberflächen entsteigen können. Die Lady fürchtet die Echos, denn einst waren sie Herrscher über die Stadt und sinnen nun auf Rache. Speziell ausgebildete Jäger werden auf die Suche nach Echos geschickt und ein kleiner Trupp wird mitsamt Käfigen voller Tier [...]

    12. Faunblutein etwas schwieriger zu diskutierender Fantasy Roman, wie ich finde. Ich muss sagen, dass ich ein bisschen überrascht bin über die Lobeshymnen.Dachte schon einen wirklich großartigen gelungenen romantischen Fantasy Roman in den Händen zu halten. Fantasy und eine Liebe, die nicht sein dürfte. Zuerst einmal war ich von dem Cover ziemlich beeindruckt. Der Titel ist meiner Meinung nach sehr unpassend gewählt, da ich zuerst an ein Tier dachte und ich ein bisschen davor zurück geschrec [...]

    13. Meine Meinung:Ein ganz tolles Buch. Ich liebe es ♥Die Geschichte:Ist wie immer was etwas ganz Besonderes. Nina Blazon versteht sich echt darin wie man Menschen in die Geschichte hineinziehen kann. Die Geschichte packt einen von Seite zu Seite immer mehr und zieht einen dann wie ein Strudel in sich hinein.Ich habe ja nun schon "Ascheherz" von Nina Blazon gelesen, aber Faunblut war um einiges besser. Einfach die Idee der Geschichte ist genial. Natürlich ist es irgendwo eine Liebesgeschichte, ab [...]

    14. Faunblut ist das erste Buch, welches ich von Nina Blazon in die Hände bekam. Es erwies sich als Glücksgriff! Ein toller, abgeschlossener Fantasy-Roman, nicht nur für jüngere Leser.Nina Blazon erzählt mit sehr viel Hingabe. Dabei erzeugt sie eine Geschichte mit so einer großartigen Atmosphäre und tiefgründigen Charakteren. Die beiden Hauptpersonen Jade und Faun sind sehr genau ausgearbeitet. Diese wirken vom ersten Moment sympathisch, auch wenn sie zum Teil ihre Ecken und Kanten aufweisen [...]

    15. "Lei ha due anime. Lui deve ucciderne una" Aspetta cosa??? Devo essermi persa qualche passaggio Ah, no. La classica trovata pubblicitaria .-.Prima d'iniziare questo commento ci tengo a precisare che il libro mi è piaciuto a modo suo. La trama è originale, ben delideata e sviluppata. Non mancano misteri, azione e romanticismo, senza contare la magnifica ambientazione (che io ho immaginato come Venezia non so se è successo anche a voi)e la presenza di strane creature che lo denotano come un buo [...]

    16. Du sagst, es gibt nichts Schlimmeres als den Tod, Laurin, aber das ist nicht wahr. Die Liebe ist das schlimmste Gift von allen. (S. 336)Jade lebt mit ihrem Vater seit der Machtübernahme der Lady im Larimar, einem ehemaligen Hotel. Die Stadt wurde vor mehr als einem Jahrzehnt durch die gewaltsame Machtübernahme verwüstet und nur bruchstückhaft wieder aufgebaut.Jade und ihr Vater stehen in der Gunst der Lady, dennoch beginnt Jade immer mehr an dem totalitären Regime zu zweifeln und sucht nach [...]

    17. Was für ein BuchIch muss gestehen, gerade das erste Kapitel hat es mir nicht gerade einfach gemacht, in die Geschichte hineinzukommen, doch ab Kapitel 2 will man dieses Buch einfach nicht mehr aus der Hand legen.Nina Blazon hat einen unglaublich schönen, weichen und bildhaften Schreibstil und meine Güte, kann die mit Worten spielen, Ereignisse beschreiben. Ich hab mir oft gedacht, noch nie habe ich eine solche Berührung oder ein solches Erlebnis so beschrieben gelesen und es ist dann einfach [...]

    18. Nina Blazon ist eine Zauberin! Davon bin ich inzwischen fest überzeugt, denn mit ihren Worten verzaubert Sie und zieht einen regelrecht in ihre Geschichten hinein. Geschichten, so märchenhaft und doch so spannend. Mit neuen Ideen und Charakteren, die einem sofort nahe gehen - mit denen man fiebert, leidet, hofft und liebt. Sie erschafft Welten, die man weder verlassen möchte noch so schnell wieder vergisst und Wesen, deren Geheimnisse zu ergründen einen bis tief in die Nacht wach hält. Auch [...]

    19. Mit Faunblut hat Frau Blazon ihre letzte Chance bei mir verspielt. Ich finde die Idee der phantastischen Welt, die sie ihrem Roman geschaffen hat ganz nett. Aber ganz ehrlich? Das wars dann schon auch. Die Figuren sind überwiegend schwach. Einen Spannungsbogen gab es für mich nicht wirklich. Oft dachte ich mir, dass an dieser oder jener Stelle ein paar Hintergrundinformationen sicher hilfreich wären. Mein persönliches Lesevergnügen hätten sie sicher gesteigert. Über den Stil der Autorin l [...]

    20. Die Covergestaltung:Ich muss sagen, dass mir das Cover unglaublich gut gefällt.Schon der Titel ist in einer elfenartigen Schrift aufgeführt, die verzaubert und bezaubert. Doch ganz besonders hat mich das aufgezeichnete Auge fasziniert. Da der Buchhintergrund in weiß gehalten wurde, kommt das bunte Auge besonders schön zur Geltung.Mich hat das ganze Buchcover wirklich begeistert und in den Bann gezogen. Es macht einfach unheimlich Lust darauf, das Buch zu lesen.Der Inhalt:Jade, ein Mädchen m [...]

    21. *Auftaktband der Faunblutwelt*Ich gebe es zu, ich habe das Pferd von hinten aufgezäumt und Band 3 und 4 der Faunblutwelt gelesen. Diese Bände fand ich hervorragend und wollte demnach schon lange mal den ersten Band lesen. Gesagt, getan. Rückblickend muss ich nun jedoch feststellen, das der mir so gar nicht zusagte. Vielleicht ist es so, weil ich Band 3 und 4 nun kenne und schon besseres und vor allem phantastischeres gewohnt war.Es geht in Faunblut um Faun und Jade. Jade lebt mit ihrem Vater [...]

    22. 4 von 5 Sternen*Inhalt:*Jade ist ein ganz besonderes Mädchen und lebt mit ihrem Vater und der Köchin Lilinn in einem Gasthaus, dass sie von der Königin zum bewirtschaften bekommen habe. Doch die Menschen werden unterdrückt und die Königin verlangt horrende Steuern. Widerstand regt sich und plötzlich tauchen immer wieder Echos auf – Wesen aus Wasser, die eigentlich im letzten Krieg vernichtet wurden. Auch Jade ist nicht glücklich und muss sich bald überlegen auf welcher Seite sie kämpf [...]

    23. Sehr schöne Geschichte und wieder tolle Figuren und fantasievolle Ereignisse. Aber ich hatte immer das Gefühl, dass noch mehr möglich gewesen wäre. Ich wurde mit Faun überhaupt nicht warm und die Erzählung war nicht tief genug um dieses „atemlose Eintauchen“ zu spüren. Nicht ihr bester Roman, trotzdem froh, ihn gelesen zu haben.

    24. "Doch auf manchen Wegen, das habe ich nun begriffen, gibts kein Zurück mehr, und der Weg nach vorne ist unbequem und voller Schlaglöcher.""Alles, was fremd ist, glänzt und lockt, nicht wahr?"

    25. pues bien nos tannn bueno, pero tan poco es malo, la historia se desarrolla algo llevadera, el final te deja con ganas de mas, aunque ya para la 3/4 del libro puede decir mas o menos como termina.

    26. Inhaltsangabe:Eine Metropole am Rande der Zeit. Eine Herrschaft im Zeichen der Gewalt und eine Liebe wider jede VernunftAls Jade, das Mädche mit den flussgrünen Augen, den schönen und fremdartigen Faun kennenlernt, steht ihre Welt kurz vor dem Untergang.Aufständische erheben sich gegen die Herrscherin der Stadt und die sagenumwobenen Echos kehren zurück, um ihr Recht einzufordern. Jade weiß, auch sie wird für ihre Freiheit kämpfen, doch Faun steht auf der Seite der Gegner.Die Geschichte [...]

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *